Laden...

Drei­fach­sieg für Hei­de-Motorsport in Hocken­heim!

Rund drei Mona­te spä­ter als geplant star­te­te die Hank­ook Cup- und Tou­ren­wa­gen Trophy in die Sai­son 2020 auf dem Hocken­heim­ring. Drei Mini JCW Chal­len­ge – pilo­tiert von Lud­wig Holn­bur­ger, Man­fred Siek und Uwe Wel­zen­bach – star­ten in die­sem Jahr in die Wer­tungs­läu­fe der Tou­ren­wa­gen­se­rie unter der Bewer­bung von Hei­de-Motorsport.

Den ers­ten Wer­tungs­lauf been­de­te Uwe Wel­zen­bach auf Rang zwei in der Klas­se der Mini-Fahr­zeu­ge, auch Debü­tant Lud­wig Holn­bur­ger konn­te sich mit Platz drei über sei­ne ers­te Podi­ums­plat­zie­rung freu­en.

Das zwei­te Ren­nen im Rah­men des Prei­ses der Stadt Stutt­gart ver­lief dann ohne Pro­ble­me und so bescher­ten die Pilo­ten dem Team einen lupen­rei­nen Drei­fach­sieg! Nach Uwe Wel­zen­bach, der die vol­le Punkt­zahl mit­neh­men konn­te und momen­tan auf Rang drei der Gesamt­wer­tung zu fin­den ist, quer­ten Man­fred Siek und Lud­wig Holn­bur­ger die Ziel­li­nie.

Schreib einen Kommentar

Fahrerplätze auf MotorsportMarkt
Fahrerplätze in der 24h Series
Fahrerplätze bei Racecarsdirect